Kodaline | Stadtkonzerte
Kodaline
Kodaline
Genre
Indie Folk, Indie Rock, Indie Pop. Alternative Rock
Herkunft
Swords, Dublin, Irland


Einmal mehr rühren uns Kodaline mit einem Video zu Tränen. Mit ihrer brandneuen, emotionalen Single "Brother" und dem dazugehörigen Musikvideo, melden sich die Iren nach zwei Jahren mit neuer Musik zurück. Die Single ist ein erster Vorgeschmack auf Kodalines im August erscheinende dritte Platte. Für das Quartett ist Musik nicht nur einfach Musik. "Für uns ist sie eine Art Therapie", sagt Sänger Steve Garrigan. Als er und Mark Prendergast, ein Freund aus Kindertagen, sich gegenseitig halfen, über die Trennung von ihren jeweiligen Partnerinnen hinweg zu kommen, kanalisierten sie ihre Gedanken in Songs über Liebe und Verlust. Das dabei pure Magie entsteht, wissen wir seit ihrem Debüt-Album "In A Perfect World". Welches mit Hymnen wie "All I Want" und "High Hopes" jede Live-Show in eine Nacht voller Emotionen verwandelt. Bei ihren ausverkauften Shows, im Februar 2016, konnten wir zuletzt solch bewegende Momente geniessen. Jetzt kommen Kodaline zurück und lassen die Magie am 21. November in der Samsung Hall Zürich sprühen. 

→ Veranstalter: Mainland Music → Medienpartner: stadtkonzerte.ch

Reinhören
Di 21. November 2017
Di 21. November 2017