Beatenberg

Beatenberg

Indie Pop, Afropop
Kapstadt, Südafrika

Beatenberg - Das ist doch ein Dorf im Berner Oberland? Das längste Dorf Europas übrigens, laut den Einwohnern. Beatenberg ist aber auch eine Band aus Südafrika. Zum Namen kamen sie, als sie einst eine Skizze des Dorfes vom Expressionisten "Paul Klee" gesehen haben. In ihrer Heimat ist das Trio aus Kapstadt sehr erfolgreich. Nach ihrem Debütalbum erhielten sie sieben South African Music Awards, hatten mehrere Nummer-1-Hits und spielen mittlerweile grosse, ausverkaufte Shows.. Daraufhin wurden sie eingeladen mit "Mumford & Sons" in New York und London aufzunehmen und gingen schliesslich mit der Band auf Tour. Beatenberg klingen irgendwie wie "Vampire Weekend". Trotzdem machen sie ihr ganz eigenes Ding und verarbeiten ihre afrikanischen Einflüsse zu eingängigen Pop-Nummern. Über Island Records UK haben sie jetzt ihr zweites Album "12 Views Of Beatenberg veröffentlicht und gehen im Frühling auf Europa-Tour. Am Freitag, 10. April kommen Beatenberg für ihre erste Show in die Schweiz und spielen live im Dynamo Zürich.

Veranstalter: Mainland Music   Medienpartner: stadtkonzerte.ch

Reinhören