Fragments

Fragments

Pop, Electronic, Post-Rock
Rennes, Frankreich

 
 
 
Stadtkonzerte.ch und Amboss Rampe präsentieren: Sommernachtsklänge mit Fragments (fr)
 
 
 
 
 
 
 

 

Fragments spielt Musik zum Abheben. Abheben in eine bekannte Welt voller Unbekannten, in welcher sich die Blüten melodiöser Elektronik durch dynamisch-wilde Post-Rock Riffs bestäuben lassen um uns mit sonorem Honig zu beschenken. Die Musik von Fragments ist träumerisch-verspielt und doch virtuos, leidenschaftlich, ja fast schon euphorisch und trotzdem mit viel Gelassenheit gespielt. Musik der höchsten Gefühle, wunderschön, grossartig & genial!

Fragments ist eine dreiköpfige Band aus Rennes, Frankreich, bestehend aus Sylvain Texier (Piano, Klavier & Schlagzeug), Benjamin Le Baron (Klavier, Gitarre & div. Maschinen) und Tom Beaudouin (Gitarre). Obwohl alle Ihre eigenen Projekte am Laufen hatten (The Last Morning Soundtrack, F.Hiro & Throw Me Off The Bridge), haben Sie im Jahre 2012 die Band Fragments gegründet um Ihre Emotionen und Leidenschaft als musikalische Erzählung zu teilen. Zwei Jahre später, nämlich im März 2014 haben Sie Ihre erste EP "Landscapes" veröffentlicht. Danach haben Sie zahlreiche Festivals wie auch Konzertlokale in eine Traumwelt versetzt und dabei jeweils das Publikum im tiefsten Inneren getroffen. Am 5. Februar 2016 ist nun Ihr erstes Album "Imaginary Seas" erschienen. Dieses kann definitiv als eines der schönsten Alben dieses Jahres bezeichnet werden und wird sicherlich noch von dem einen oder anderen Musikblogger umgarnt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Musique contemplative et introspective. On plonge dans un océan de notes synthétiques et de couleurs saturées 

LesInrocks.com

 

Certains artistes font le choix périlleux et pointu de se focaliser sur la musique instrumentale. Un choix qui s'avère réussi pour le groupe Fragments. 

La Parisienne / LeParisien.fr

 

Inspirante, rêveuse, audacieuse, douce, puis d'un coup envolée, libre et sauvage, Fragments est ce tout, ces courants libres, ces flux continus et complexes, sensibles autant qu'indescriptibles, personnels autant qu'universels. 

Indie Music

Reinhören