Honne

Honne

Synth Pop, Electronic, Contemporary R&B, Dance Pop, Soul Pop
Bow, London, England

HONNE schaffen es in einer Zeit voller Überdruss und einer Generations im Konsumwahn Musik zu produzieren, die den Moment festhält und den Hörer zum Stillstehen und genaueren Hinhören zwingt. Das Londoner Duo kreiert seit 2014 Klangwelten zwischen Electronica, Indie Soul und Alternative R&B, welche einem mit ihrer warmen und einfühlsamen Art auf der einen Seite umgarnen und andererseits durch ihre impulsiven, wie auch belebenden Beats zum Mitwippen oder gar zum feurigen Tanz bewegen.

Mit ihrem weltweit gefeierten Debüt-Album “Warm On A Cold Night” von 2016 festigten sich die beiden Freunde namens James Hatcher und Andy Clutterbuck ihren Platz in den Reihen der einflussreichen Produzenten und Hit Maker unserer Zeit. Nun melden sich die Engländer mit zwei neuen Songs zurück: “Day 1” und “Sometimes” sind zwei erste emotionale und erstaunlicherweise sehr reduzierte Eindrücke ihres kommenden Folge-Album “Love Me / Love Me Not”.

HONNEs neues Album erscheint gegen Ende August und soll vor allem eines sein: ehrlich. Es geht um verlorene Stunden auf weltweiten Tourneen, das ständige Warten auf Familie und Freunde und die Suche nach Ruhe im ganzen Musik-Getümmel. Songs die gross wirken und sich auch so anhören, aber trotzdem eine filigrane Intimität und Verletzlichkeit in sich tragen. Mit neuen und alten Ohrwürmern im Gepäck verschlägt es das Duo am Montag, 12. November ins Plaza Zürich, wo sie ihre einzige Schweizer Show spielen werden.

Veranstalter: Just Because   Medienpartner: stadtkonzerte.ch

Reinhören