Half Alive spielte am letzten Dienstag ihr erstes Schweizer Konzert
Half Alive spielte am letzten Dienstag ihr erstes Schweizer Konzert

Half Alive - Di 29.10.19 - Papiersaal, Zürich

"This is our first concert in Europe - thank you very much for coming!" hauchte Josh Taylor, Sänger des Indie-Trios Half-Alive ins Mikrofon, sichtlich überwältigt von der Textsicherheit des Zürcher Publikums.

Im gut gefüllten Papiersaal herrschte während einer knappen Stunde ausgelassene Tanzstimmung zum groovigen Indie-Pop der drei Kalifornier. Ebendiese hatten sich 2016 in einer Freikirche kennengelernt, wurden für ihre abwechslungsreiche Musik und die aufwändig choreographierten Musikvideos bereits hochgelobt und so ging es anfangs 2019 auf die erste Welttournee. Begleitet vom Tanzduo JA Collective wurden die einzelnen Songs immer wieder in exakte und vielseitige Bewegungen übersetzt, was die positive Energie der Performance um eine Ebene mehr verstärkte.

Ein bisschen länger hätten die drei Jungs durchaus spielen können, denn die ausgelassene Sommer-Sonne-Stimmung ist bitter nötig an den mittlerweile bereits zu dunklen und regnerischen Herbsttagen.

 

Freitag, 01. November 2019 | livia