American Cajun, Blues & Zydeco Festival » Tickets gewinnen
American Cajun, Blues & Zydeco Festival » Tickets gewinnen

In Zusammenarbeit mit dem Atlantis verlost stadtkonzerte.ch 2x2 Tickets für das American Cajun, Blues & Zydeco Festival am Mittwoch, 23. Oktober 2019 im Atlantis in Basel.

Das Festival findet im Herbst 2019 zum 18. Mal statt und hat sich zum Bekanntesten dieser Art in Deutschland entwickelt. Eine Eintrittskarte für das Festival ist nur ein Bruchteil dessen, was eine Reise in das Mississippi Delta kostet und man hat mehr als drei Stunden lang die perfekte Illusion in das quirlige Leben dort eingetaucht zu sein. All die eingeladenen Künstler sind in den Clubs von New Orleans bis Lafayette angesagte Größen und fast alle zum ersten Mal in Deutschland zu hören.

Joe Hall & The Canecutters: Joe Hall stammt aus einer Familie von hart arbeitenden Farmern aus Arnaudville in Südwest-Louisiana. Zum Leben einer Farmer-Familie gehörte damals natürlich auch Musik und so hörte er seinem Großvater ,Ned King Hall' beim Akkordeonspielen zu. Mit sieben Jahren hat er angefangen selber zu üben. Er und seine Canecutters tragen die kreolische Kultur weiter. Marshall Baker und Mark Palms sind die weiteren Canecutters, die an der musikalischen Zuckerrohrpresse den dicken Cajun-Sirup pressen

Dwight "Blackcat" Carrier Band Nach dem Riesenerfolg in der Band von Ruben Moreno kommt Dwight ,Blackcat' Carrier 2019 auf vielfachen Wunsch mit seiner eigenen Band. Der Bandleader, Akkordeonist und Sänger stammt aus einer langen Reihe von angesehenen Musikern. Er verkörpert sowohl Tradition als auch einen einzigartigen Stil, der von seinen Blues- und R&B-Einflüssen geprägt ist. Am besten beschreibt man das musikalische Bemühen dieser Band als das Enträtseln der Seele des Zydeco und Soul und diese als "Zydeco Soul" zu interpretieren.

Michael Juan Nunez: Das ACBZF hat schon oft geglänzt und Gitarren-Perlen aus dem Mississippi-Delta als erstes einem großen europäischen Publikum präsentiert. Unter anderem sei ein gewisser Brother Dege genannt ... Michael Juan Nunez aus Lafayette/Louisiana wird sicher ein weiteres Gitarren-Highlight aus dem tiefen Süden und sich in die Hall of Fame des ACBZFs eintragen. Der Sänger, Songschreiber und Gitarrist, der seine Wurzeln in der Südstaaten-Kultur tief geschlagen hat, hat schon 5 Solo-CDs veröffentlicht. Er komponiert Melodien, die sowohl in der Tradition stehen als auch diese neu erfinden. In seinem Gesang schwingt und hallt nach das Echo der vor langer Zeit verlorenen Dancehalls seiner Heimat. Kein Wunder, dass auch amerikanische Filmemacher auf ihn aufmerksam wurden und seine Songs als Soundtrack der TV-Serie ‚True Blood und im Piloten der Amazon-Serie ,Cocked' eingesetzt haben.

(Quelle: Sommercasino)


Konzert Informationen:

Türöffnung: 19:30 Uhr // Beginn: 20:30 Uhr // Ende: Ca. 22:30 Uhr

 

Wenn du dabei sein willst:

» Sende uns eine E-Mail mit Betreff "CBZ Festival" an mail@stadtkonzerte.ch.

» Einsendeschluss: Fr 18. Oktober 2019 17:00 Uhr.

» Die Gewinner-/innen werden von stadtkonzerte.ch per E-Mail benachrichtigt. 

» Bitte beachtet, dass die Gewinner-/innen auf der Gästeliste sind und an der Abendkasse ein amtlicher Ausweis vorgezeigt werden muss.

 

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Mehrfachteilnahmen sind nicht gestattet.

Über die Verlosung wird für unseren Newsletter eine Korrespondenz geführt. Wir versichern, dass die Daten ausschliesslich für den Newsletter verwendet werden und nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Viel Glück!

 

stadtkonzerte.ch, 10.10.2019 | Weitere Informationen: atlantis-basel.ch